Skip to Content Julius Bär

Verschiedene Kapitalschutz-Zertifikate mit Partizipation

Nach den Tweets des US-Präsidenten über die chinesischen Zollgebühren am vergangenen Wochenende schwanken die Aktienmärkte in dieser Woche. Die Aktien sanken am Dienstag stark, wobei der Dow Jones Industrial Average um 1.79% nachgab und der S&P 500 und der Nasdaq Composite um 1.65% bzw. 1.96% fielen. Erstaunlicherweise fielen alle 30 Dow-Komponenten und alle 11 S&P-Sektoren wurden im Rahmen des breiten Sell-offs niedriger gehandelt.

Es könnte verlockend sein, sich nach solchen Marktbewegungen zurückzuziehen. Langjährige Erkenntnisse deuten jedoch darauf hin, dass man investiert bleiben sollte, wenn sich kein systematischer Zusammenbruch abzeichnet. Insgesamt sind die Märkte immer noch hoch und dies könnte eine Gelegenheit bieten, zu investieren oder die Qualität zu steigern.

In diesem Umfeld lohnt es sich, ein Kapitalschutzzertifikat Ihrer Wahl in Betracht zu ziehen, mit dem Sie je nach Produkt am Auf- oder Abwärtstrend partizipieren und Ihr Portfolio gegen fallende Märkte absichern können. Eine zunehmende Diversifizierung und Absicherung dürfte auch dazu beitragen, die Renditen des Portfolios zu glätten.

Highlights

  • 95-100% Kapitalschutz bei Fälligkeit
  • 100% Aufwärts-Beteiligung / Abwärts-Beteiligung je nach gewähltem Produkt
  • Gewinnen Sie ein Exposure auf dem Markt Ihrer Wahl
  • CHF / EUR / USD
Back to top